Silas Hörler Maienfelder Pinot Noir 2018

Silas Hörler Maienfelder Pinot Noir 2018

Silas Hörler Maienfelder Pinot Noir 2018

Select Art. Nr.: 1899718
AOC Graubünden
75cl
1 75cl | 26,00 CHF/75cl Sofort lieferbar Lieferzeit: 30 Tage Gewicht: 6 kg
Produzent:Silas Hörler, ein Kellermeister mit aussergewöhnlichem Enthusiasmus. Hörler verfügt über langjährige Erfahrung in einigen der renommiertesten Weinbaubetriebe der Schweiz.
Region:Ihren Namen trägt die Bündner Herrschaft schon seit dem 16. Jahrhundert, als die «Drei Bünde» das Gebiet aufkauften. Im Mittelalter wurde hier die Completer-Traube angebaut, die ihren Namen dem «Komplet» verdankt, dem Abendgebet der Churer Domherren. Die Rotweine, die heute den weitaus grösseren Anteil an der Produktion haben, wurden erst im 17. Jahrhundert eingeführt. Heute befinden sich in der Herrschaft über 40 Rebsorten auf ungefähr 420 Hektaren, die von etwa 90 Weinbau-Betrieben gepflegt werden. Nicht wenige Weinliebhaberinnen und Weinliebhaber sind der Meinung, dass die Bündner Herrschaft abgesehen vom Burgund wohl das beste Terroir für Pinot Noir hat. Die Zutaten des Erfolgs sind die nicht zu üppigen, durchlässigen Böden aus Silt, Kies, Sand und Bündner Schiefer. Weiter kommt das ideale Klima im Bündner Rheintal dazu, das von viel Sonnenschein, dem Föhn und den enorm wichtigen, grossen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht geprägt ist.
Lage:Die Trauben für den Maienfelder Pinot Noir stammen aus vier kleinen Parzellen in Maienfeld. Jede dieser Parzellen bringt Ihren eigenen Charakter in den späteren Wein mit ein, was zu einem vielschichtigen und interessanten Wein führt.
Rebsorte:Pinot Noir
Herstellung:Die Trauben werden zusammen in einem offenem Holzgärständer, langsam und schonend vergoren. Der anschliessende biologische Säureabbau findet bereits in Französischen Barriques statt, welche zu rund 25% neu sind. Ist dieser abgeschlossen, reift der Pinot Noir über ca. 6 Monate in diesem Barriques weiter. In dieser Zeit verfeinern sich die Aromen, die Gerbstoffe werden weich und geschmeidig und das Barrique bindet sich wunderbar in den Wein ein. Im August, kurz bevor die neue Ernte näher rückt, wird der Wein assembliert und schonend auf die Flasche gezogen.
Degustationsnotiz:Der Maienfelder Pinot Noir besticht durch seine üppige Pinot Noir Frucht, welche deutlich von Vanille, Caramel und würzigen Aspekten unterstützt wird, die von der Holzlagerung stammen. Im Gaumen ist der Maienfelder Pinot Noir schon in jungen Jahren sehr geschmeidig, rund und ein perfekter Essensbegleiter von leichten Speisen. Er besitzt aber auch ein Alterungspotenzial von mindestens 5 Jahren, in denen er sich noch weiter verfeinern und nochmals deutlich an Eleganz zulegen kann.
Trinkreife:Jahrgang + 5 Jahre
Geniessen zu:Fleischgerichte vom Kalb ud Schwein, Geflügel und Bündner Spezialitäten

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: