Monteverro Terra di Monteverro 2014

Monteverro Terra di Monteverro 2014

Monteverro Terra di Monteverro 2014

Select Art. Nr.: 2382714 Bewertungen: Falstaff: 91 James Suckling: 92 Robert Parker: 90
Toscana IGT
75cl
1 75cl | 42,00 CHF/75cl Sofort lieferbar Gewicht: 6 kg
Produzent:Das Weingut Monteverro liegt am Fuße des mittelalterlichen Städtchens Capalbio am südlichen Rand der Toskana, in der Maremma. Die Region ist für ihre Ursprünglichkeit und Tradition bekannt und bei Weinkennern sehr beliebt. Bekannt ist das Weingut für Weine wie den Monteverro, Tinata, Terra di Monteverro, Verruzzo und Vermentino, die Weinliebhaber auf der ganzen Welt begeistern. Das Weingut Monteverro erstreckt sich über rund 60 Hektar auf drei Hügel, die in unmittelbarer Küstennähe von 30 auf bis zu 80 Meter über dem Meeresspiegel ansteigen. Die besonderen Hanglagen auf steinigem, roten Tonboden machen Monteverro so einzigartig. Das Meer in Sichtweite, sorgt über das Jahr für eine ständige Brise. Im Westen zeichnet sich am Horizont die beeindruckende Silhouette des Monte Argentario ab, im Südosten liegt nicht weit entfernt, die Grenze zu Latium. Die Natur spielt auf Monteverro die Hauptrolle – von den 6o Hektar Land sind bewusst nur 35 Hektar mit Reben bepflanzt - der Rest ist mit Olivenbäumen und mediterraner Macchia bewachsen. Auch ein natürlicher See, der von alten Korkeichen umgeben ist, wurde in die Anlage des Weingutes eingebettet. Um die natürliche Kühlung des Bodes zu nutzen, wurde der Weinkeller teilweise in den Hang hineingebaut. Ob Monteverro, Terra di Monteverro, Vermentino, Tinata, Monteverro Chardonnay oder Verruzzo – durch Präzision und innovative Technik im Keller wird jeder Rebsorte, jeder Lage und jedem Jahrgang zu ihrem bestmöglichen Ausdruck verholfen.
Region:Die Maremma ist eine Landschaft in Mittelitalien und umfasst die gesamte südliche Toskana und Teile des nördlichen Latium. Die Maremma ist in grossen Teilen eine flache Landschaft. Nur an einigen Stellen reichen die Hügel- und Bergketten des Hinterlandes bis unmittelbar an die Küste heran. Natürlich ist die Maremma mit ihren Stränden auch ein hervorragendes Ziel für Badeurlaub. Die Landschaft und die sehenswerten alten Städte an der Küste und im Hinterland machen die Region aber auch für Kultur- und Natururlauber interessant. Die Maremma verfügt über eine Vielzahl an Naturparks und Naturschutzgebieten. Die Weine der Maremma erfreuen sich zunehmender Beliebheit und alle bekannten italienischen Weingüter haben sich Anbauflächen hier gesichert und produzieren qualitativ hochwertige Weine.
Rebsorte:Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Petit Verdot
Herstellung:Der Terra di Monteverro wird aus den gleichen Rebsorten gewonnen, wie der Spitzenwein Monteverro. Der Unterschied besteht darin, dass die Trauben von teilweise anderen Parzellen stammen – auch die Zusammensetzung der Cuvée kann sich unterscheiden. Ausbau für 20 Monate in französischen Eichenbarriques mit 60% neuem Holz.
Degustationsnotiz:Schöne rote Fruchtaromen nach Himbeere und Kirsche und etwas krautigen Noten nach Thymian und Estragon mit einwenig Eukalyptus. Im Gaumen entwickeln sich dann Aromen von dunkleren, gereiften Früchten und auch schwarzer Kirsche mit einer straffen Säure und einer schönen Tanninstruktur.
Trinkreife:Jahrgang + 10 Jahre
Geniessen zu:Ein herrlicher Begleiter zu jedem Fleischgericht aber auch zu Käse oder klassischen Pastagerichten.