Nikka "From The Barrel" 51.4°

Nikka "From The Barrel" 51.4°
Malt Whisky
50cl
1 50cl | 48,00 CHF/50cl Sofort lieferbar Lieferzeit: 7 Tage Gewicht: 6 kg
Winzer & Weingut: Masataka Taketsuru wurde 1894 in der Nähe von Hiroshima geboren. Im Alter von 24 Jahren wurde er von seinem Arbeitgeber, einem Spirituosenproduzenten, nach Schottland geschickt, um so viel wie möglich über die schottische Whiskyindustrie zu lernen. Er studierte Chemie an der Universität von Glasgow und arbeitete in den Destillerien Longmorn und Hazelburn. In dieser Zeit traf er seine zukünftige Frau Jessie Roberta „Rita“ Cowan, als er ihren jüngeren Bruder im Judo unterrichtete. Sie heirateten 1920 gegen den Widerstand ihrer beiden Familien und kehrten im selben Jahr nach Japan zurück. Unterdessen hatte der Arbeitgeber von Masataka jedoch seine Whisky-Pläne aufgegeben, sodass er zu Suntory wechselte und dort die Yamazaki-Destillerie aufbaute, die 1923 eröffnete. Im Jahre 1934 gründete er dann seine eigene Brennerei mit dem Namen „Dai Nippon Kaju“, die er dann später in „Nikka“ umbenannte. Der erste Nikka Whisky kam 1940 auf den Markt. Der Einfluss von Masataka Taketsuru auf den japanischen Whisky kann nicht überschätzt werden. Er starb 1979 und ist zusammen mit seiner Frau begraben, die 18 Jahre vor ihm starb.Vinifikation/Ausbau: Gereifter Malt- und Grain-Whisky werden geblendet und in Fassstärke abgefüllt. Er ist ein vollmundiger, druckvoller und würzig-süsser Whisky.Auszeichnungen: Der "From the Barrel" ist der meist ausgezeichnete Whisky von Nikka: Gewinner World Whisky Award 2007, 2010 und 2014, ISC Gold 2012, Gewinner des World Whisky Design Award 2013.